• 0228 / 95 50 160

Persönliche Schutzausrüstung

Was genau ist eine Persönliche Schutzausrüstung?

Die Verwendung einer PSA (Persönliche Schutzausrüstung) ist das letzte Mittel zur Vermeidung von Gesundheitsgefährdungen bei der Arbeit, wenn andere Maßnahmen wie Substitution oder Prozessänderungen, technische oder organisatorische Maßnahmen zur Gefährdungsvermeidung nicht greifen. Weil in solchen Fällen keine weiteren Alternativen zum Schutz der Beschäftigten mehr verfügbar sind, fordert die richtige Auswahl der Persönlichen Schutzausrichtung eine besonders hohe Sorgfalt – aus rechtlicher Sicht genauso wie zur Wahrnehmung Ihrer Verantwortung als Arbeitgeber gegenüber Ihren Mitarbeitern.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an.
0228 / 95 50 160

* Selbstverständlich können Sie die Broschüren auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.